Alles, was Sie über Mobilfunktürme wissen sollen

Es ist ein guter Zeitpunkt für die Einführung in die Mobilfunkmasttechnologie. Indiesem Artikel ist im Grunde alles, was Sie wissen sollen.

Mobilfunktürme sind überall.  Sie sind drahtlose Infrastruktur, die unsere Welt antreibt und sind absolut lebenswichtig. Mobilfunkmasten sind wichtig für uns!  Unsere Telefone werden in unserem täglichen Leben geschätzt.  

Mobilfunkmasten haben drei Seiten: eine A-, B- und C-Seite (Nordosten, Südosten und Westen). Wenn sich eine Person in diesem Bereich befindet und einen Anruf mit dem Handy tätigt, spricht das Handy mit dieser Seite des Mobilfunkmastes. 

Die Begriffe „Mobilfunkmast“ und “ Zelle Turm“ werden oft synonym verwendet, aber in Wirklichkeit steht jeder Begriff für etwas anderes. 

Zelle Turm

Unter diesem Begrifft umfasst man alle Geräte wie z. B. Gebäude, Boden und Antenne, die zur Übertragung von Mobilfunksignalen zum und vom mobilen Gerät zurück zum Empfänger verwendet werden. 

Mobilfunkmast

Unter diesem Begrifft umfasst man physikalische Struktur, an der die Antennen befestigt sind. Einige Mobilfunkmasten können mehrere Mobilfunkbetreiber, Unternehmenskommunikation und öffentliche Sicherheitseinrichtungen unterstützen. Die Türme sind Eigentum eines Mobilfunkanbieters und werden an einen oder mehrere Anbieter vermietet. 

  • Antenne – Is ist ein Turm, die auf einem Gerät befestigt ist, dass zum Empfang und zur Übertragung elektromagnetischer Wellen verwendet wird.  Je mehr Benutzer sich in einem Gebiet bewegen, desto mehr Antennen verfügbar sind, um den Dienst anbieten zu können.  
  • Basis-Empfangsstation – Eine erdgebundene Sendestation bzw. Empfangsstation an einem festen Standort.  Die Antennen sind an einer Basisstation befestigt.

Die Mobilfunkmasten, die unsere Handys funktionieren lassen, sind genauso wichtig!

Nicht nur die Mobilfunkmasten bieten einen Dienst für unsere Telefone, sondern auch unsere Tablets, Laptops, Spielgeräte und all unsere anderen Wi-Fi-Geräte benötigen ebenfalls den Dienst des Mobilfunkmasten.  Und das ist nur in unseren Wohnungen! Es gibt noch viel mehr Geräte mit Internetanschluss.

Aber, was wird passiert, wenn Sie kein Empfang haben. In der heutigen Welt, erwarten wir immer, dass wir unser Handy überall benutzen können. In 90 % das ist der Fall. Wir erwarten immer, dass unsere Handys überall funktionieren werden.

Schlechtes Mobilfunksignal kann manchmal passieren. All dies ist den Hindernissen zu verdanken, die verhindern, dass das Mobilfunksignal unsere Telefone erreicht.

Wenn Sie unterwegs sind, erwarten Sie ein starkes Mobilfunksignal, so dass Sie problemlos im Internet surfen, Freunde anrufen oder Map naviegieren können. Wie können Sie also Ihr Mobiltelefonsignal unterwegs verstärken?  Mit mobil Verstärker! Ein mobiler Verstärker ist ein elektronisches Gerät, das zur Verbesserung der Abdeckung von Mobiltelefondiensten wie Anrufe, Daten und Texte verwendet werden kann.

Diese Geräte bestehen in der Regel aus drei Teilen: einer Außenantenne, einer Innenantenne, und der Repeater-Box selbst. Die externe Antenne nimmt die Mobiltelefonsignale außerhalb des Hauses auf und verstärkt sie dann innerhalb des Hauses, was dem Benutzer einen verbesserten Empfang im Haus ermöglicht.